Was?

Panzerstahlkultur ist ein Blog, das sich inhaltlich mit den Schnittstellen der Themen beschäftigt, die mein Arbeitsleben als Direktor des Deutschen Panzermuseums Munster prägen: Moderne Militärgeschichte und klassische Kriegsgeschichte, Museologie und Vermittlung, Kultur- und Sozialgeschichte, Technik und Armchairgerneralship, Zeitzeugen und Exponate, Tradition und Erinnerungskultur etc.

Der Name des Blogs soll den Kern meiner Arbeit zusammenfassen: Eine Militärgeschichte zu vermitteln, die eine Technik-, Sozial- und Kulturgeschichte der organisierten Gewalt ist.

Gleichwohl wird dieses Blog immer ein privates Blog bleiben. Private Interessen und politische Ansichten werden daher hier ebenso mit hineinspielen wie hemmungslose Selbstdarstellung. Die hier getroffenen Aussagen und dargestellten Ansichten sind also nicht die des Museums, meiner Arbeitgeber oder meiner Kollegen.

2 Antworten zu “Was?

  1. Abteilix

    „Gleichwohl wird dieses Blog immer ein privates Blog bleiben. Private Interessen und politische Ansichten werden daher hier ebenso mit hineinspielen wie hemmungslose Selbstdarstellung. Die hier getroffenen Aussagen und dargestellten Ansichten sind also nicht die des Museums, meiner Arbeitgeber oder meiner Kollegen.“
    Das ist nicht zu übersehen.

    • Ich danke Ihnen für Ihr Lob. Ich bin stolz darauf, das wenigstens in dieser Ecke des Internets Werbung und Produkt noch zusammen passen und werde mich bemühen, diese Qualität auch weiterhin zu liefern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s